Wie funktioniert Usenet / UseNeXt ?

Aktualisiert: 16. Juni 2018

Mit UseNeXt ins Usenet.

Usenet ist das älteste noch existierende Netzwerk für den Austausch von Dateien und Nachrichten. Als dezentrales Netzwerk besteht es aus Usern und News Servern. 1979 entstand das Usenet, indem 3 Studenten der Duke University und der Universität von von North Carolina die Computer ihrer Universitäten mithilfe des Unix To Unix Copy Protocols über die Telefonleitung verbanden. Innerhalb weniger Jahre entstand aus diesen primitiven Anfängen das Usenet. Während einer Usenix Konferenz wurde der Name Usenet aus der Taufe gehoben. Ursprünglich handelte es sich nämlich um ein Netzwerk von Unix Rechnern. Bis das Arpanet, der Vorläufer des Internets, für die breite Öffentlichkeit freigegeben und zum Internet wurde, blieb das so.

Erstmals konnten auch Computer mit anderen Betriebssystemen, durch die Umstellung von Usenet auf das TCP/IP des Internets, am Usenet teilnehmen. Ein neues Protokoll, das NNTP wurde dazu für das Usenet geschaffen. Jedoch nicht abgeschafft wurde das ursprüngliche UUCP, das noch heute parallel weiterbesteht. Prinzipiell könnte nach wie vor das Usenet unabhängig vom Internet arbeiten. Obwohl es durch das NNTO zu einem Teilbereich des Internets geworden ist, ist des dennoch ein eigenständiges Netzwerk und nicht nur lediglich ein Protokoll des Internets.

So funktioniert das Usenet

Wenn Sie das Prepaid Usenet nutzen möchten ist es wichtig zu wissen das das Usenet anders funktioniert als das normale Internet. Zuallererst gibt es da das Usenext dessen angebotener Service mir der Dienstleistung eines Internetserviceproviders zu vergleichen ist. Usenext ermöglicht den einfachen Zugang zum Usenet, ähnlich wie ein Internetanbieter den Zugang zum Internet zur Verfügung stellt. Das Usenet funktioniert wiederum dadurch, dass News Server auch miteinander dezentral verbunden sind. Binärdateien und Beiträge die geladen wurden in das Usenet, werden automatisch an ihre Peering-Partner verteilen. Jeder News Server ist mit dem gesamten Netzwerk des Usenet verbunden, obwohl auch die Peeringabkommen dezentral ausgehandelt werden. Jeder News Server hat nämlich mindestens einen Peering Partner. Wiederum mit anderen Newsservern ist dieser Peering Partner durch Peeringabkommen verbunden. Dezentral sind so schließlich alle News Server miteinander verbunden.

Zu oft umständlichen Wegen vom ursprünglichen News Server führen diese Peeringabkommen. Kompliziert wird der Weg vom ursprünglichen Server über den etwas hochgeladen wurde zu dem Server von dem es der User herunter laden möchte. Mehr als zehn News Server sind manchmal dazwischen geschaltet. Das liegt daran das es oft zwischen beiden Servern einfach keine direktes Peeringabkommen gibt. Die vom ursprünglichen Server stammenden Binärdateien und Textnachrichten werden auf jedem dieser einzelnen Server die dazwischen liegen gespeichert und an die Peering Partner weitergegeben. Nur das dezentrale Netzwerk ist das Usenet, es dient nur der Verteilung der Beiträge an die teilnehmenden Server. Zuständig ist das Usenet nur für die Verteilung der neu hochgeladenen Postings, im Usenet selbst wird nichts gespeichert.

Sämtliche Newsgroups speichert hingegen kein Server. Bereits durch die Voreinstellungen des News Servers bestimmen Sie der Administrator, welche Newsgroups von Ihren Peering Partnern auf Ihre News Server übernommen werden. Außerdem bestimmen auch Sie, wie lange diese Beiträge gespeichert werden sollen bevor sie wieder gelöscht werden. Sämtliche von den Peering Partnern angebotenen Newsgroups werden in der Regel automatisch gemäß den Voreinstellungen der Newsserver übernommen. Manuell entfernt werden Newsgroups dann wenn sie im Verdacht stehen, dazu genutzt zu werden, kriminelle Inhalte zu verbreiten.

Inhaltsverzeichnis
  1. So funktioniert das Usenet

Noch kein passende Produkt gefunden?
Jetzt Aquarium bei Ebay
entdecken!

Vergleichssieger
100% Ersparnis (€) / Monat
100 GB
100 GB
Abstimmungen
Zum Angebotq »
Preis-Leistungs-Sieger
150% Ersparnis (€) / Monat
500 GB
500 GB
Abstimmungen
Zum Angebotq »
Wie finden Sie diesen Beitrag?
35+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Nützliche Hinweise und Anleitungen zum Prepaid Usenet